Wer das Ziel nicht kennt, für den ist kein Weg der richtige.

One Life – Live it

Gesünder – Fitter – Attraktiver

____________________________________________________________

Unternehmensreferenzen

AHAB-Akademie

____________________________________________________________

AOK Niedersachsen

____________________________________________________________

AWIGO – Abfallwirtschaft

____________________________________________________________

BENEFIT-BGM

____________________________________________________________

7. Bereitschaftspolizei Osnabrück

Wir, die 7. Bereitschaftspolizeihundertschaft Osnabrück, haben Herrn Körnernun schon zum zweiten Mal für unseren jährlichen Gesundheitstag als Masseur gebucht. Dabei hat er jeweils 15 Personen, sowohl weiblich als auch männlich, 20 Minuten lang massiert. Das Feedback der Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten war „durch die Bank“ positiv. Es konnten Nackenverspannungen gelöst werden, soweit das in dem Zeitrahmen möglich war, oder einfach nur eine Wohlfühlmassage genossen werden. Wir werden Herrn Körner in den kommenden Jahren gerne wieder buchen und weiterempfehlen! Mit sportlichen Grüßen,

PK Hoffmann

____________________________________________________________

Compes Cosmetic GmbH & Co. KG

Hallo Marco, ich starte den Versuch, Deine tolle Leistung zu Papier zu bringen. Auf der Skala 1 bis 10 erreichst Du bei mir die 10, weil ich

  1. mich körperlich 100%ig besser fühle nach einer Trainingseinheit
  2. bin ausgeglichener, empfinde einen Einklang Körper /Geist/Seele
  3. habe in jedem Training das gute Gefühl, individuell betreut zu werden und auch bestehende Schwächen zeigen zu dürfen
  4. mir gefällt Deine absolute Zuverlässigkeit

Was macht für mich das Training mit Dir so einzigartig? Erklärungsversuch: Du hilfst mir, körperlich nicht nachzugeben und am Ball zu bleiben.Ich vergesse den Alltag und meine Lebensqualität wird gesteigert durch den Sport mit Dir. Ich freue mich sehr auf jede Trainingsstunde, egal wie ich mich fühle, wie mein beruflicher Alltag ausgesehen hat. Nach jeder  Trainingsstunde stellt sich ein Rund-um-Wohlgefühl bei mir ein. Ich fühle mich elastisch, beweglich und frei. Wir trainieren draußen,  wunderbar! Ich fühle mich dadurch zusätzlich noch wohler. Die Trainingsstunden sind abwechslungsreich, Wiederholungseinheiten variieren ständig. Schwachstellen (z.B. steifer Nacken)  werden von Dir erkannt und gezielt wegtrainiert. Ziele werden definiert und umgesetzt (soweit ich mitmache). Du bist kein Besserwisser, vermittelst  Dein Wissen unkompliziert und mit viel Empathie. Du bist sympathisch , fröhlich, nie schlecht gelaunt, vermittelst eine gute Atmosphäre, es macht Spaß!

Edith

____________________________________________________________

Deutsche Telekom – Osnabrück

Juliane Krause, Ref. Betriebslenkung PTI 12 Deutsche Telekom Technik GmbH, Technik Niederlassung Nord

Jede Trainingsstunde war individuell und sehr abwechslungsreich gestaltet. Du hast uns mit Humor und Disziplin angetrieben und uns zum Durchhalten ermuntert. Wenn einige Trainings auch das ein oder andere Mal intensiver waren, sind wir jeder Zeit gern dabei gewesen und haben die Herausgforderung angenommen. Insgesamt sind die Trainingseinheiten viel zu schnell vorbei gegangen und wir hoffen alle, dass wir schnell mit dem Kurs weitermachen können. Vielen, vielen Dank noch einmal!

Juliane

____________________________________________________________

DW Lingual Systems GmbH

Referenzschreiben für Herrn Marco Körner – Personal- & Mentaltrainer – MK-Coaching

Über ein Jahr unterstützte Herr Körnerunsere Mitarbeiter im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Dabei wurden nicht nur Themen der allgemeinen Gesunderhaltung und Brain-Fit besprochen, sondern insbesondere auch indviduelle Fragestellungen aus den Bereichen Gesundheit und Bewegung am Arbeitsplatz erörtert. So wurden die Mitarbeiter beispielsweise dafür sensibilisiert, wie bereits kleine Maßnahmen – wie die richtige Stuhlhöheneinstellung am Arbeitsplatz oder das Ablegen einer ungesunden Sitzhaltung das Wohlbefinden erhöhen und das Arbeiten erleichtern. Bei seinen täglichen Rundgängen im Hause motivierte Herr Körner die Mitarbeiterin kleinen praktischen Übungseinheiten zur Bewegung am Arbeitsplatz und gab ihnen auch Übungenfür zu Hause an die Hand. Dabei berücksichtigte die Auswahl der Übungen, muskulären Dysbalancen in Form von Verspannungen und Blockaden vorzubeugen bzw. sie auszugleichen.

Herr Körner zeichnete sich durch ein hohes persönliches Engagement aus und war jederzeit ein freundlicher, kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner. Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals für die angenehme sportliche Zusammenarbeit, hoffen auf ein Wiedersehen und wünschen viel Erfolg beim Erschließen neuer Wirkungskreise und bei der gesundheitlichen Weiterentwicklung anderer Unternehmen.

Prof. Dr. Dr. h.c. D. Wiechmann

____________________________________________________________

FERCHAU Engineering GmbH – Niederlassung Osnabrück

Seit 2014 trainiert unser Unternehmen mit Marco. Was mit einem firmeninternen Lauftraining begann, wurde nach und nach zu einer „aktiven Mittagspause“ umgestaltet.  Marco ist allzeit bereit und offen für spontane Wünsche. Diese werden spätestens in der nächsten Trainingseinheit umgesetzt. Er ist immer gut vorbereitet und die Konzentration wird stets auf den Sport und die korrekte Bewegungsausführung gelenkt. So haben Rückenschmerzen erst gar nicht die Chance, zu entstehen. Das Training mit Marco ist ein gelungener und abwechslungsreicher Ausgleich zum Büroalltag. Gemeinsam mit Marco sorgt unser Betriebliches Gesundheitsmanagement für gute Arbeitsbedingungen und trägt somit zur Steigerung der Lebensqualität unserer Mitarbeiter bei.

Um Zufriedenheit der Mitarbeiter bemüht – mit der Firmenfitness versucht FE die Gesundheit und das Wohlbefindender Mitarbeiter zu fördern.

Lieber Marco, vielen Dank für deine Treue und deinem Engagement.

Jaklin

____________________________________________________________

Gemeindekindergarten Vehrte

Im letzten Jahr 2018 beteiligte sich unser Kindergarten an dem Präventionsprojekt der AOK „Jolinchen“ mit dem Modul „Bewegung“ sowie an der Ausgestaltung des Themas „Belm bewegt sich“ des Netzwerks „Frühe Hilfen“ Belm. Innerhalb dieses Schwerpunktes „Bewegung“ führte Herr Körner von Juni – Oktober 2018 ehrenamtlich das Bewegungsprojekt „Spielerisch in Bewegung kommen“ durch. Mit seiner offenen und motivierenden Art begeisterte er die Kinder von 3 – 6 Jahren für verschiedenste Spiele, in denen sie ihren Körper erproben und Kräfte messen konnten. Gemeinsam mit ihm hatten die Kinder vor allem viel Spaß an unterschiedlichen Bewegungen, wie hüpfen, seitwärts oder rückwärts laufen, langsam oder schnell gehen. Sie bezogen Merkmale und Fortbewegungsarten von Tieren ein und imitierten diese. Innerhalb von Wettkampsspielen übten die Kinder sich auch darin, nicht immer nur gewinnen zu können. Herr Körner vermittelte die Aufgaben auf sehr kindgerechte Art und Weise und achtete auf sportliche Fairness.

Wir danken Herrn Körner für seinen Einsatz und können ihn als engagierten Trainer sehr empfehlen.

Sylvia Wenzel (Leiterin des Kindergartens)

____________________________________________________________

GreenIT24

____________________________________________________________

HKK – Die Krankenkasse

____________________________________________________________

Sparkasse Osnabrück

____________________________________________________________

Straßenverkehrs- Genossenschaft (SVG) Niedersachsen/Sachsen-Anhalt eG

____________________________________________________________

Thomas Philipps Sonderposten

Christiane Füllgraf, Personalleiterin Th. Philipps Sonderposten

Marco Körner kommt seit nun bald drei Jahren regelmäßig in unser firmeneigenes Fitnessstudio und bietet unseren Mitarbeitenden dort eine hervorragende Abwechslung zur täglichen Arbeit an. Mit seiner sympathischen Art schafft Herr Körner eine entspannte Atmosphäre und weiss alle Interessierten mitzureißen. Auf individuelle Bedürfnisse und die unterschiedlichen Fitnesslevels geht er dabei gekonnt ein und nimmt alle Signale seiner Trainingspartner wahr. Das macht ihn zu einem geschätzten und gesuchten Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Themengebieten – egal ob Geräteeinweisung, Rückenschule, Funktionstraining oder die Anleitung und Begleitung der Laufgruppe.

Christiane Füllgraf

____________________________________________________________

Vattenfall

____________________________________________________________